Sommerfest 2018 als Stegfest am 21./22.Juli gefeiert

Das traditionelle Sommerfest wurde dieses Jahr einmal anders – als Stegfest gefeiert. Dazu hatten am Samstag die Anlieger des Nord-, Mittel- und Südstegs auf den Stegen Bierzeltgarnituren und Sonnenschirme aufgebaut, um zunächst Kaffee und Kuchen und später beim gemeinsamen Grillen mit Salaten und anderen Beilagen, mit Bier und Bowle das gemeinsame Feiern zu genießen. Auf dem Arbeitssteg standen Grills bereit sowie eine Eistheke mit verschiedenen Sorten frisch zubereitetem Speiseeis und Eiswaffeln, gespendet von unserem Clubmitglied Walter Huber. Auf dem Jollensteg gab es einen kleinen Flohmarkt.

Leider hatte ein ordentlicher Schauer pünktlich zum Kaffee und Kuchen die Teilnehmer zunächst auf das Clubschiff verbannt, wo man dann in großer Runde das reichhaltige, von den Teilnehmern gespendete, Kuchenangebot genießen konnte.

Der Wettergott hatte jedoch ein Einsehen und es konnte wie geplant, mit über 65 Teilnehmern auf den Stegen weitergefeiert werden. Dabei wurden nicht nur die verschiedensten Grillspezialitäten, die Salatbars und andere Beilagen genossen, sondern auch das Bier-und Bowleangebot und natürlich die Unterhaltungen und der Gedankenaustausch der Teilnehmer. Es wurde auch viel gesungen, begleitet von Alphons Lorenz mit Gitarre und Mundharmonika. Mit zufriedenen Gesichtern und einem sehr positiven Echo auf diese Art des Sommerfests klang der Abend aus.

Am Sonntag traf man sich zu einem kleinen Frühschoppen auf dem Clubschiff, wo der erste Vorsitzende Gerd Meyer die Teilnehmer mit einem Imbiss verwöhnte und zum Hissen der Blauen Flagge, die dem YachtClub Lahr wieder als Symbol für Qualität in Sachen Umweltschutz, Abfallmanagement, Nachhaltigkeit und Sicherheit vergeben wurde. Diese fast schon traditionelle Zeremonie durchgeführt durch die Umweltbeauftragte Sabine Halbach wurde musikalisch von unserem Shanty-Chor passend umrahmt.

So ging ein schönes, fröhliches Clubfest, zu dem auch Gäste anderer Clubs anwesend waren, zu Ende.

Ein abschließender Dank geht an alle Helfer für die Vorbereitung und Organisation, den Auf-und Abbau, den Spendern für das Eis und die Kuchen, dem Shanty Chor und allen Teilnehmern.

2 Kommentare

  1. Sehr toll gemacht echt mal was anderes die Idee war super ganz mein Geschmack.

    • Den Kommentar werde ich gerne zusätzlich zur Veröffentlichung in der nächsten Vorstandsitzung an den Gesamtvorstand weitergeben.
      Mit freundlichen Grüßen
      Alfred Wieber (Schriftführer)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Rhein-Kilometer 268,4 Am Rheinübergang 2 77963 Schwanau-Nonnenweier Tel.: +49 (0) 7824-1617

Öffnungszeiten Péniche

Die Öffnungszeiten finden Sie hier

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

Aktuelle Speisekarte

Zur aktuellen Speisekarte (hier)

Arbeitsstundenerfassung

Hier können die geleisteten Arbeitsstunden gemeldet werden:

Arbeitsstunden übermitteln

Unsere neue APP

Unsere mobile Applikation für Smart- oder iPhone, um auch unterwegs immer auf dem Laufenden zu sein, was im Club und im Revier los ist oder um maritime private Angebote einzustellen oder einzusehen.

Apple

button-google-play1

 

Anforderung von WLAN Zugangsdaten

Die WLAN-Zugangsdaten können hier angefordert werden.
Anforderung Daten

Anmeldung Helferdienst

Hier können Sie sich zum Helferdienst anmelden.

Anmeldung Helferdienste